MEHR LESEN Kuhstall © Steffen Deubner | Pixelio

Stallgerüche

Ein Bakterium im Kuhmagen sorgt dafür, dass Rinder als Klimakiller abgestempelt werden. Zudem leiden die Tiere selbst unter den zunehmenden Temperaturen. Für beide Probleme suchen Forschende nac...

Klimawandel Landwirtschaft Tierwohl
MEHR LESEN

Insektensterben durch Lichtverschmutzung!?

Klimawandel, Pestizide und Landnutzungsänderungen allein können den Rückgang von Insektengemeinschaften in Deutschland nicht vollends erklären. Ein klarer Arbeitsauftrag für die Lichtverschmutzu...

Agrarlandschaften Artenvielfalt Biodiversität Landwirtschaft Ökosystemleistungen
MEHR LESEN Landwirtschaftliche Forschung © PhenoRob | Uni Bonn

Landwirtschaftsforschung trotzt Krisen wie Corona

Von der Aussaat bis zur Datenerhebung: Wie funktioniert Teamarbeit in der Landwirtschaftsforschung alleine auf dem Feld? Der neuartige Ansatz von PhenoRob integriert ganz unterschiedliche Diszip...

Agrartechnik Landwirtschaft Landwirtschaft 4.0 Nachhaltigkeit
MEHR LESEN Biogasanlage

“Nein, meine Suppe ess’ ich nicht!” – Wenn Mikroorganismen der Appetit vergeht

Ratlos steht der Landwirt vor dem voluminösen Fermenter. Seine sonst so effektive Biogasanlage hat ihre Methanproduktion ohne ersichtlichen Grund massiv gedrosselt. Im Inneren sollen eigentlich ...

Biogas Landwirtschaft
MEHR LESEN Ethische Geldanlagemöglichkeiten und nachhaliges Lebensmittelsystem © Pixabay

Nachhaltiges Lebensmittelsystem: bürgerschaftliche Finanzierungsmodelle

Wie lassen sich mit Crowdfunding, Genussrechten, Bürgeraktiengesellschaften und Landkaufgenossenschaften regionale Betriebe in der Lebensmittelproduktion zukünftig besser unterstützen?

Biooökonomie Ernährungssicherheit Landwirtschaft Nachhaltigkeit
MEHR LESEN Agroforst: Bäume gegen Trockenheit © Daniel Villwock | HNEE

Bäume gegen Trockenheit: Studie zur Akzeptanz

Agroforstsysteme bieten Schutzgürtel für eine nachhaltigere Landnutzung in trockeneren Klimazonen wie Zentralasien, doch die Skepsis der Landwirte gegenüber solchen Baumreihen ist groß. Woran li...

Agrarlandschaften Agroforst Boden Landwirtschaft
MEHR LESEN Prof. Katharina Helming leitet am ZALF die Arbeitsgruppe »Folgenabschätzung von Landnutzungsänderungen«, ist im Management-Board des BonaRes-­Zentrums und hält eine Professur für Nachhaltigkeitsbewertung an der Hochschule für Nachhaltige Entwicklung Eberswalde. © Hendrik Schneider | ZALF

Prof. Katharina Helming im Interview: Die Versicherung unter unseren Füßen

Je besser der Porenraum im Boden, desto besser die Wasserversorgung von Pflanzen in Dürreperioden. Doch was kann die Landwirtschaft dafür tun? Und wie können Politik aber auch wir Konsumenten di...

Biodiversität Boden Bodenfruchtbarkeit Klimawandel Landnutzung
MEHR LESEN Dieses Bild ist nur für die Verwendung auf www.quer-feld-ein.blog lizensiert und darf nicht vervielfältigt werden. © B. Brown | Shutter­stock

Die Vermessung der Nachhaltigkeit

Der Bedarf an landwirtschaftlich erzeugten Produkten steigt weltweit. Gleichzeitig müssen wir sparsamer mit den knapper werdenden Ressourcen unserer Erde umgehen. Technische Innovationen können ...

Biooökonomie Landwirtschaft Nachhaltigkeit Ökosystemleistungen Umweltschutz
MEHR LESEN Frau Prof. Dr. Susanne Klaus, Leiterin der Abteilung „Physiologie des Energiestoffwechsels“ am Deutschen Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE). © David Ausserhofer | DIfE.

Prof. Dr. Susanne Klaus im Interview: Welche Bedeutung haben Proteine für unsere Gesundheit?

Proteine – auch als Eiweiße bekannt – bestehen aus miteinander verknüpften Aminosäuren, die unser Körper zu einem großen Teil nicht selber herstellen kann und daher über die Nahrung zugeführt we...

Ernährung Ernährungssicherheit Gesundheit
Mehr laden

Newsletter abonnieren

Zwei- bis viermal jährlich informieren wir über Fakten, News und Ideen rund um die Landwirtschaft der Zukunft.